titelbild

DATENVERLUST MELDEN / AUFTRAG ERTEILEN

Nach einem Datenverlust bis zur Wiederherstellung von verloren geglaubten Daten sind nur wenige Schritte nötig.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um Ihren Fall des Datenverlustes zu besprechen. Bereits am Telefon können wir anhand Ihrer Beschreibung den möglichen Schaden lokalisieren sowie eine ungefähre Kostenpauschale für die Datenwiederherstellung nennen.

Ihren beschädigten Datenträger können Sie an folgende Adresse zusenden oder persönlich bei uns während der Geschäftszeiten oder nach Terminvereinbarung vorbeibringen und/oder abholen:

Datrek Datenrettung
Industriestr. 180
50999 Köln

Bei Versand des Datenträgers beachten Sie bitte folgende Verpackungs- Versandhinweise.

ANALYSE DES DATENTRÄGERS

Der Ausgangspunkt einer erfogreichen Datenrettung ist immer die fachliche, detaillierte Analyse des Datenträgers. Während der Untersuchung des Datenträgers stellen unsere Techniker fest:



  1. Welche Schäden vorliegen.
  2. Ob die Datenrettung möglich ist bzw. welche Verzeichnisse und Dateien noch zu retten sind.
  3. Anfallende Kosten sowie voraussichtliche Bearbeitungsdauer bei erfolgreicher Datenwiederherstellung.

Die Analyse kann in zwei Service-Stufen durchgeführt werden:

Standard Diagnose
Dauer: 24 Stunden
Nach Eingang des Datenträgers führt ein Techniker die Begutachtung und Schadensanalyse innerhalb der regulären Geschäftszeiten durch. Die Untersuchung dauert in der Regel 1 Werktag. Die Datenwiederherstellung erfolgt nach Erhalt der Auftragserteilung.
Notdienst Diagnose
Dauer: innerhalb 2 - 4 Stunden
Nach Erhalt des Datenträgers wird die Begutachtung und Schadensanalyse des defekten Datenträgers so schnell wie möglich (auch außerhalb der Geschäftszeiten, an Wochenenden und Feiertagen) durchgeführt. Die Wiederherstellung der Daten erfolgt meistens während der Begutachtung des Speichermediums.

KOSTENVORANSCHLAG & DATENRETTUNG

Nach der Analyse erhalten Sie ein unverbindliches Angebot für die Datenwiederherstellung.

Sie entscheiden, ob Sie uns mit der Datenrettung / Datenwiederherstellung zum vereinbarten Festpreis (Kostenvoranschlag) beauftragen möchten.

Beauftragung der DatenrettungWenn Sie mit unserem Kostenvoranschlag einverstanden sind, beginnen wir mit der Datenrettung.
Ablehnung der DatenrettungBei Ablehnung des Kostenvoranschlags wird der Datenträger zur Abholung bereitgestellt oder an Sie zurückgeschickt. Alternativ kann das beschädigte Speichermedium kostenlos für Sie entsorgt werden.

ÜBERGABE DER DATEN

Nach erfolgreicher Datenwiederherstellung werden Sie von uns umgehend kontaktiert, damit Sie schnellstmöglich wieder über Ihre Daten verfügen können.

DateilisteSobald die Daten erfolgreich wiederhergestellt werden, erhalten Sie eine genaue Auflistung aller geretteten Daten (Dateiliste) sowie eine Rechnung.
DatensicherungZwecks der Datensicherung können Sie uns Ihre eigene Festplatte zur Verfügung stellen oder einen neuen Datenträger bei uns erwerben. Bei Datenmenge bis 25GB können Ihre Daten auf DVD / CD / Blu-Ray gesichert werden.
BezahlungDie Bezahlung der Datenrettung erfolgt nur nach der erfolgreichen Datenwiederherstellung. Es stehen Ihnen grundsätzlich folgende Zahlungsarten zur Verfügung:
  • Vorkasse per Überweisung
  • EC-Kartenzahlung
  • Kreditkartenzahlung (Visa, Mastercard, AMEX, Diners Club)
  • Barzahlung bei der Datenübergabe
DatenübergabeNach erfolgreicher Datenrettung können Sie Ihre Daten persönlich vor Ort abholen. Gegebenenfalls werden Ihre Daten an Ihre Rechnungsadresse oder eine abweichende Lieferadresse als versichertes Paket zugeschickt.

Sollte die Datenrettung fehlschlagen, fallen selbstverständlich keine Datenrettungskosten für Sie an. Als einer der wenigen Direktanbieter im Bereich der Datenwiederherstellung, sind wir von der Qualität unserer Arbeit überzeugt, deswegen finden Sie bei uns keine Ersatzteilpauschale, keine Bearbeitungspauschale oder sonstige verdeckten Kosten für einen Datenrettungsversuch.

Bei DATREK Datenrettung gilt die Regel: KEINE DATEN - KEINE DATENRETTUNGSKOSTEN.

Haben Sie noch Fragen?
Unser 24-Stunden-Service ist rund um die Uhr für Sie verfügbar: 0800/ 22 36 800.