titelbild

Diagnose

Hier haben wir für Sie die Diagnose-Preise verschiedener Speichermedien zusammengestellt.

DiagnosepreiseStandard (ca. 12 - 24 Stunden)24 Notdienst (ca. 2 - 4 Stunden)
Smartphones / Tablets69,00 €199,00 €
USB-Stick /Speicherkarte49,00 €139,00 €
Festplatte / SSD oder Magnetband80,00 € 289,00 €
RAID-System (pro 1 Festplatte)75,00 € 249,00 €
Geöffnete oder manipulierte/bearbeitete Datenträger260,00 €-

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt. Diese Preise beziehen sich ausschließlich auf die Diagnose - dies ist nicht der Preis für die Datenrettung.

Bei Auftragserteilung werden Kosten für den Kostenvoranschlag und die Analyse des beschädigten Datenträgers mit der Datenrettungsrechnung bei erfolgreicher Datenwiederherstellung verrechnet. Die Kosten für den Kostenvoranschlag sind zu vergüten,wenn die Datenrettung nicht in Auftrag gegeben wird.

Standard-Service: Die Bearbeitung des Datenträgers erfolgt ausschließlich innerhalb der Geschäftszeiten.

24-Notdienst-Service: Analyse bzw. Datenwiederherstellung erfolgt rund um die Uhr.

Datenrettung

Ob die Datenrettung möglich ist, wie hoch die Erfolgschancen in Ihrem Fall sind, und wieviel eine Datenwiederherstellung kostet, kann kein seriöser Datenretter im Voraus mitteilen. Genau aus diesem Grund ist eine Analyse des beschädigten Datenträgers notwendig. Nach der Diagnose erhalten Sie ein unverbindliches Angebot für die Datenrettung.

Die Kosten für die Datenwiederherstellung hängen von verschiedenen Faktoren (Beschädigungsart, Datenträgertyp, technische Parameter des Speichermediums usw.) und vom Aufwand ab. Zu Ihrer Orientierung haben wir in nachfolgenden Tabellen die Richtpreise für unsere Datenrettungsdienste dargestellt. Die darin aufgeführten Preise sind nur als unverbindliche Richtpreise zu verstehen.

raidsystem

RAID und Server Datenrettung

z.B. Beschädigung des RAID-Controllers
Ausfall von einer oder mehreren Festplatten abgebrochenes RAID Rebuild versehentliche Formatierung Beschädigung des Betriebssystems nach einem Update, Stromunterbrechung oder Fehlfunktion usw.

ab 899,00 EUR inkl. 19% MwSt.

Wichtige Informationen und Warnhinweise, damit Sie Ihre Daten nicht endgültig verlieren, lesen Sie bitte unsere Informationsseite über die Datenrettung eines RAIDs.

ueberspan

Datenrettung bei leichten Schäden

elektronische Beschädigungen z.B. Überspannung- oder Kurzschlussschaden, statische Entladung Firmware Beschädigungen z.B. Beschädigung des Mikroprogramms Überfüllung der Defekttabellen Translationsstörungen mechanische Beschädigungen: z.B. defekte Sektoren / Bad Sektors

ca. 199,00 EUR - 700,00 EUR inkl. 19% MwSt.

Weitere Informationen zur Festplatten Rettung und Reparatur.

headcr

Datenrettung bei starken physikalischen Schäden

z.B. Head-Crash / defekte Schreib-Lese-Köpfe Sturzschaden Beschädigung der magnetischen Oberflächen (Platter) Motorverschleiß Lagerschaden Behebung des Feuer- und Wasserschadens

ca. 700,00 - 1800,00EUR inkl. 19% MwSt.

Weitere Informationen zur Festplatten Rettung und Reparatur.

ssdd

Datenrettung von einer defekten SSD (Solid State Drive)

z.B. Ausfall oder Defekt des SSD-Controllers Firmware Beschädigung elektronische Beschädigung durch Überspannung oder Stromausfall Ausfall von elektronischen Bauteilen Defekte Sektoren in Flash-Speicherzellen Beschädigung an Verbindungssteckern

ab 750,00 EUR inkl. 19% MwSt.

Weitere Informationen zur SSD Datenrettung

usbstick

USB-Stick Wiederherstellung

z.B. USB Stick wird nicht mehr erkannt Beschädigung der Datenstruktur, z.B. wenn der USB-Stick während eines Schreibvorgangs rausgezogen wurde Fehlermeldung oder Formatierung der Karte USB-Anschluss gebrochen Controller defekt

ab 149,00 EUR inkl. 19% MwSt

Nähere Infos zur USB-Stick Reparatur

spkarte

Bilder, Fotos und Videos von einer Speicherkarte retten

z.B. Speicherkarte wird nicht mehr erkannt Fehlermeldung "Karte muss formatiert werden" SD Karte geknickt oder gebrochen Controller defekt Beschädigung der Datenstruktur

ab 149,00 EUR inkl. 19% MwSt

Auf unserer Seite zur Rettung einer Speicherkarte finden Sie, welche Schadensarten und Möglichkeiten zur Datenrettung bestehen.

logischeschaden

Datenrettung bei logischen Schäden

z.B. Daten wurden gelöscht Datenträger wurde formatiert / teilweise überschrieben Partitionstabelle beschädigt / überschrieben Dateisystem (Fat, NTFS, HFS, EXT usw.) wurde beschädigt Hauptverzeichnis / Boot Record wurde beschädigt

ca. 99,00 EUR - 500,00 EUR inkl. 19% MwSt

Logische Beschädigungen kann man mit dafür geeigneter Software beheben. Falls Sie sich für einen Selbstversuch entscheiden und die Daten selber retten möchten, lesen Sie bitte zuerst auf unserer Seite zur Selbsthilfe, was man bei der Datenrettung beachten muss.

Falls die von Ihnen gesuchte Beschädigungsart hier nicht aufgeführt ist, oder Sie noch Fragen haben sollten, die nicht auf unserer Webseite erläutert werden, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - wir helfen Ihnen gerne weiter.

Vertrauen Sie in diesen Fällen also lieber auf uns als direkten Spezialisten, da wir uns jahrelange Erfahrung und technisches Wissen im Bereich der Datenrettung zunutze machen konnten.

Aufträge zur Analyse Ihres Datenträgers können Sie uns persönlich erteilen, wenn Sie Ihr defektes Speichermedium bei uns vor Ort vorbeibringen – alternativ können Sie den betroffenen Datenträger per Post einsenden:

Datrek Datenrettung
Industriestr. 180
50999 Köln

Unter der Telefonnummer 02236 /394 50 81 oder der Hotline Nummer 0800 /223 68 00 sind wir zudem rund um die Uhr erreichbar – bei unserem 24-Stunden-Service können Sie Fragen zur Datenrettung jederzeit besprechen und unsere Beratung einholen.